Skills für Trainer

Das Train-the-Trainer-Handbuch mit Grundlagen, Übungs- und Reflexionseinheiten für Trainer, Berater, Pädagogen und Dozenten

Ökotopia Verlag
Autor: Markus Rimser (Hrsg.)
ISBN: 978-3-86702-115-9 € 39.90

Als „Impulsgeberbuch“ will der Herausgeber Dr. Markus Rimser die „Skills für Trainer“ verstanden wissen. Gemeinsam mit unterschiedlichen Trainerpersönlichkeiten hat er in seinem Werk jede Menge Know-how für TrainerInnen und TeamerInnen zusammengetragen. Die Bandbreite reicht von ausführlichen Anleitungen zum Aufbau von Seminaren, der Analyse von Kommunikation und Konflikten über Möglichkeiten einer altersgerechten Didaktik bis hin zu Inhalten wie soziale Kompetenz und Selbstreflexion.

„Wer bisher ein kompaktes, umfassendes und professionell aufbereitetes Arbeitshandbuch für Trainer vermisst hat, wird jetzt mit SKILLS FÜR TRAINER hervorragend bedient.“ So steht es im Klappentext und ist kaum treffender zu beschreiben. Anschaulich illustriert und mit Praxisbeispielen, Übungs- und Reflexionseinheiten und diversen Checklisten ist das Buch quasi die perfekte Werkzeugkiste sowohl für EinsteigerInnen also auch für erfahrene TrainerInnen und TeamerInnen.

Doris Radlanski Al Chami

 

Gefühlsmanagement

Eigene und fremde Gefühle verstehen, nutzen und steuern: Konstruktiver Umgang mit Emotionen im Beruf, Team und Alltag

 

Ökotopia Verlag

Autorin: Helga Kernstock –“Redl, Béa Pall

ISBN: 978-3-86702-092-3  € 24,00

Lähmende Angst, unkontrollierte Wut, verdrängter Ärger, übertriebene Begeisterung, chronischer Stress oder ungebremster Ehrgeiz, wer kennt nicht mindestens eine dieser extremen Emotionen? Ungebremst kommt es dann schnell zu Fehlentscheidungen, eskalierenden Konflikten oder auf Dauer gar zum Burnout.

Gefühle entstehen und passieren einfach, ganz unbewusst und unkontrolliert. Doch sind sie erstmal da, können sie sehr wohl kontrolliert werden. Wenn dies nicht so wäre, würde ja jeder in Wut geratene dem Nächstbesten eins auf die Rübe hauen.

Jede Beziehung, jedes Gespräch wird von Gefühlen gesteuert - im Privaten wie im Beruf. Wie man Gefühle bewusst lenken und einsetzen, sprich Gefühle managen kann, wird in diesem Buch leicht verständlich und praxisnah beschrieben. Es beschreibt Strategien zum Umgang mit eigenen Gefühlen und stellt Interventionsmöglichkeiten vor, die zur konstruktiven Konfliktlösung eingesetzt werden können. Alltagstaugliche Tools und Übungen dienen dem eigenen Training und erleichtern die praktische Umsetzung, egal ob eigene Zweifel oder der Druck eines Teams gemanagt werden wollen, ob in der Schule, im Jugendverband, in der Beratung, als Teamleitung oder im Betrieb.

 

Doris Radlanski Al Chami

nach oben

Kreativität fördern, Intelligenz entwickeln

Spiele und Übungen zur Förderung kognitiver, sozialer und emotionaler Intelligenz

 

Ökotopia Verlag

Autorin: Jakobine Wierz

ISBN: 978-3-86702-113-5  € 16,90

 

Bewegungsmangel, Leistungsdruck, Überforderungen, emotionale Belastungen, Konsumrausch und Spielzeugberge kennzeichnen die Welt der Kinder in unserer Gesellschaft. Dabei macht ganz „normales“ Spielen einfach Spaß und ganz nebenbei noch intelligente Kinder.

 

Spontaneität, Flexibilität, Sensibilität, Assoziationsfähigkeit, Konflikttoleranz, Individualität, Wertorientierung, Teamfähigkeit, der Mut sich zu äußern oder die Fähigkeit quer und vernetzt zu denken, all dies sind Kompetenzen, die heute fast in jeder Stellenausschreibung zu finden sind. Emotionale Intelligenz ist ein Kassenschlager bei teuren Managerseminaren. Dabei sind diese Kompetenzen kinderleicht zu erwerben, wenn man Kindern die entsprechenden Spiele und Aktivitäten anbietet.

 

Wie das geht, beschreibt Jakobine Wierz sehr anschaulich und leicht verständlich in ihrem Buch. Hier erklärt sie einführend die Zusammenhänge zwischen kognitiven Lernprozessen und Kreativität. Anschließend beschreibt sie die einzelnen Schlüsselkompetenzen und ordnet ihnen passende Spiele und Aktionen zu, die diese Fähigkeit fördern und stärken.

 

Wem das jetzt alles ein bisschen zu pädagogisch klingt, dem sei gesagt, dass es sich im Grunde um ein supergutes Ideen- und Spielebuch handelt, und somit um ein ideales Handbuch für die Gruppenstunde.

 

 

Doris Radlanski Al Chami

nach oben

Rangeln, Regeln, Rücksicht nehmen

Spiele und Körperübungen für faires Miteinander von Kindern in KiTa und Grundschule

Ökotopia Verlag

Autorin: Annegret Frank

ISBN: 978-3-86702-110-4  € 17,90

Die Gewaltbereitschaft bei Kindern und Jugendlichen wächst! In den Medien wird verstärkt von rasender Wut und grenzenloser Gewalt unter Jugendlichen gesprochen.

Annegret Frank entwickelt in ihrem Buch vielfältige Ideen, wie das gestiegene Bedürfnis nach körperlicher Auseinandersetzung in spielerischer, kindgerechter Form ausgelebt werden kann, ohne andere zu verletzen. Rangeln und Raufen ist dabei genauso wichtig, wie das zärtliche Miteinander durch Partnermassagen oder die gemeinsame Entspannung bei einer Fantasiereise.

Mit verschiedensten Spielen und Übungen lernen Kinder ihren Körper besser wahrzunehmen. Sie lernen ihre Körperkraft einzuschätzen, eigene Grenzen für Nähe und Distanz festzulegen und bekommen ein Gespür für angenehmen und unangenehmen Körperkontakt. Durch klare Regeln und einen vertrauensvollen Umgang miteinander, lernen die Kinder, vorhandene Aggressionen in einer unschädlichen akzeptierten Weise anzunehmen und auszuleben. Dieses Training versetzt sie zunehmend in die Lage, ihre Kräfte zu dosieren und sensibler auf ihr Gegenüber einzugehen.

Obwohl alles nur wie ein Spiel erscheint, wachsen auf diese Weise ganz wertvolle Eigenschaften, wie Selbstvertrauen, ein positives Selbstwertgefühl und eine gesteigerte Sozialkompetenz.

 

Doris Radlanski Al Chami

Das Wahrnehmungsspielebuch

Über 250 praxiserprobte Wahrnehmungsspiele für alle Gelegenheiten, für jedes Alter

 

Ökotopia Verlag

Autorin: Sybille Günther

ISBN: 978-3-86702-107-4  € 16,90

Sehen, hören, riechen, schmecken, tasten, unglaublich, was man mit diesen fünf Sinnen so alles erleben kann. Barfuss durch den Regen laufen, ein Abendessen im Dunkenl oder Gegenstände merken am laufenden Band. Die Wahrnehmungsspiele in diesem Buch kitzeln die Sinne wach und machen einfach Spaß! Manchmal ist auch ein bisschen Nervenkitzel dabei, wenn z. B. in der selbstgebauten Geisterbahn, merkwürdige Dinge ertastet werden müssen. Unvorbereitet mit verbundenen Augen in einen glitschigen Cremetopf zu fassen, kann schon ganz schön ekelig sein. Manche Spiele wiederum fordern ein bisschen Mut und Überwindung, wenn es z.B. bei Mondschein auf eine Wanderung durch den Wald geht. Da heißt es dann, ganz schnell seinen ganz persönlichen Mutstein zu finden und in die Tasche zu stecken.

Wahrnehmung mit allen Sinnen- ob im Zimmer, wild durchs ganze Haus oder im Dunkeln, Spiele zum Entspannen, im Kreis, mit Musik oder darstellendem Charakter, Spiele im Alltag rund um Kochtöpfe und Wäsche oder im Supermarkt. Genauso bunt und abwechslungsreich geht es draußen weiter durch den Wald, auf die Wiese, an den Bach und in den Garten, bei Wind und Wetter. Die 250 Spielideen in diesem Buch lassen wirklich kaum eine Gelegenheit aus, die Sinne zu schärfen.

 

Alle Spiele können spontan ohne viel Vorbereitung zwischendurch angeboten werden, so wie sie sich im Alltag aus der Situation heraus ergeben. Abgerundet wird das Buch noch durch ein paar methodische Tipps zur Planung und Vorbereitung. Und wen hält es jetzt noch auf dem Sofa?

Doris Radlanski Al Chami

nach oben

Seite druckenSeitedrucken.php Seite empfehlen nach oben